Sanrio Puroland   ピューロランド

Datum der Veröffentlichung :

Sanrio Puroland in Tokio ist das Reich des weltweit bekannten Maskottchens Hello Kitty.

Hello Kitty wurde von Yuko Shimizu im Jahr 1974 erschaffen. Dabei wurde er von der Welt von Caroll Lewis inspiriert, die heute noch eine der bekanntesten Figuren der Welt ist.

Hello Kitty Welt

Die Unschuld dieses weißen Puppengesichts eroberte die ganze Welt. Seit den 1970er Jahren gibt es die Marke Hello Kitty in allen Formen. Der Themenpark Sanrio Puroland ist ihr gewidmet und dort werden Sie das Leben durch eine rosafarbene Brillen sehen.

1976 erschuf Yuko Shimizu die berühmte Katze mit einer roten Schleife. Hello Kitty und ihre Freunde Keroppi, Purin und My Melody (unter vielen anderen) leben in einer üppigen Traumwelt, die direkt von der Arbeit von Lewis Carroll, dem Autor von Alice im Wunderland, inspiriert wurde. Die kleine Katze ist Englisch, trinkt ihren Tee in Royal Albert Cups und trägt den gleichen Namen wie Alices treuer Katzenbegleiter.

Schöne Träume

Sanrio Puroland erweckt diesen süßen Traum zum Leben. Ein rosafarbener Wirbelwind erobert die Besucher, sobald sie ankommen. Die Kinder wollen nicht mehr nach Hause gehen. Der Park bietet viele Attraktionen, darunter Paraden, Shows, Bootsfahrten und Begegnungen mit allen Sanrio Charakteren. Geschäfte und Restaurants sind voll von Waren und Themenwaren. Erwachsene werden hier ihr Glück finden und auch begeistert sein und andere werden mit dem Eindruck hinterlassen, dass sie durch den Spiegel gegangen sind ...

Besuch im Sanrio Puroland, Video Mimoco Mimobot.

Kommentare Lesen Sie die Kommentare unserer Reisenden