SoulFuckTry   ソウルファクトリ

Datum der Veröffentlichung :

Eingang des Clubs SoulFuckTry.

Osaka Night Fever

Diskokugeln und Schlaghosen mit Pailletten sind in diesem Club mit dem vielversprechenden Namen ein Muss. Das SoulFuckTry entführt Sie zu einem Trip auf den Diskoplaneten.

Das grellrote Schild an der Eneos-Tankstelle dient partyversessenen Nachteulen als Wegweiser. Folgen Sie dem engen Gässchen gegenüber, kommen Sie zu dem Ort, wo Funk, Disco und Soul zu Hause. Im Eintritt sind drei Bestellungen inklusive. Kommt man mit leerem Magen, kann man seinen Hunger mit tempura (leicht frittiertem Gemüse, Fisch oder Meeresfrüchten) stillen. Bevor es daran geht, stundenlang die Hüften zu schwingen, kann man aber auch erst ein paar tsukemono (gewürztes, eingelegtes Gemüse, vergleichbar mit Gewürzgurken) knabbern.

Aber Vorsicht, dem Inhaber geht es nicht etwa nur darum, Klassiker aus dem goldenen Zeitalter der Spitzkragen zu spielen. Es kommen Bands aus der ganzen Welt, um ihre Pop, Rock oder Electro-Kompositionen zu präsentieren. Dieser explosive Stylecocktail beweist allen Ungläubigen, dass man auch in Osaka nachts noch zur Dancing Queen werden kann.

Entdecken Sie auch in OSAKA

Kommentare Lesen Sie die Kommentare unserer Reisenden