Miyasan   宮さん

Datum der Veröffentlichung :
Izakaya Miyasan

Spezialitäten im Izakaya Miyasan.

Ein buddhistisches Bistro

Die geistige Stärkung von Koyasan allein reicht nicht jedem. Für die Bodenständigen gibt es zum Gück Miyasan.

Wenn Sie das Mittagessen nicht in einer Herberge in Koyasan einnehmen möchten, wie wäre es dann mit einem izakaya? Diese japanische Variante eines Bistros finden Sie zum Beispiel im Izakaya Miyasan.

Trotz der niedrigen Preise gibt es hier eine große Auswahl, unter den mehr als 50 Gerichten finden sich lokale Spezialitäten wie etwa gefriergetrocknetes Tofu (koyadofu). Auch shôjin ryôri, die traditionelle vegetarische Küche der buddhistischen Mönche, nimmt einen Großteil der Speisekarte ein. Aber ein wahres Muss im Miyasan bleibt das frittierte Hühnerfleisch. Das Lokal ist für seine frittierten Gerichte berühmt, deren Zubereitung hier zu einer wahren Kunst verfeinert wird.

Im Miyasan gehen Pilger und Touristen aller Herren Länder ein und aus, daher gibt es auch eine Speisekarte auf Englisch, was in abgelegenen Regionen in Japan sonst eher selten ist.


Kommentare Lesen Sie die Kommentare unserer Reisenden