Bedingungen der Autovermietung

Was ist im Mietpreis inbegriffen?


Bei Ihrer Reservierungsanfrage über unsere Website, erhalten Sie von uns einen Kostenvoranschlag. Folgende Leistungen sind im Mietpreis inbegriffen:
 

  1. Der Betrag für die Wagenmiete: er wird je nach Fahrzeugkategorie und der Nutzungsdauer nach einem degressiven Preissystem berechnet (Die Preiszuwächse bei steigenden Kilometerzahlen werden geringer).
  2. Die obligatorische Versicherung des Fahrzeugs (Vollkasko) in Höhe von 1.000 Yen pro Tag.
  3. Die japanische Verbrauchersteuer/Mehrwertsteuer in Höhe von 8% der Gesamtsumme (Stand: 1. Mai 2016).
  4. Der Aufschlag für die Rückgabe an einem anderen Ort: wenn Sie Ihren Mietwagen an einem anderen Ort zurückgeben als dem Übernahmeort, wird eine zusätzliche Gebühr für die Rückführung erhoben.
  5. Die von Ihnen gewählten Optionen (GPS in englischer Sprache u.ä.): für einige Optionen gilt ein Tagespreis, für andere Optionen wird ein Pauschalpreis pro Vermietung angeboten.
  6. Eine unbegrenzte Kilometerzahl.

Stornobedingungen.

  • Sie können Ihre Mietwagenreservierung bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Mietbeginn kostenfrei stornieren.
  • Bei Stornierungen innerhalb von weniger als 24 Stunden bis zur geplanten Anmietung sowie bei der Nichtabholung des Wagens, wird der gesamte Preis (100%) berechnet.
  • In der Regel sind Änderungen der Mietbedingungen / der Mietwagenreservierung bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Mietbeginn möglich.
  • Keine Änderungen Ihrer Mietwagenreservierung sind innerhalb von weniger als 24 Stunden bis zur geplanten Anmietung möglich.
  • ACHTUNG: unabhängig von dem Zeitpunkt der Stornierung ist die volle Buchungsgebühr (25 EUR) nicht erstattungsfähig. Eine Buchungsgebühr von 25 Euro wird nur bei Bestellungen unter 250 Euro fällig. Bei Bestellungen über 250 Euro ist keine Buchungsgebühr zu zahlen.
 

Was muss ich bei der Übernahme des Fahrzeugs in der Agentur vorweisen?


Sie müssen zum Abholen Ihres Mietautos in der Agentur folgende Unterlagen vorweisen:
  • Ihre Reservierungsbestätigung mit Ihrer Reservierungsnummer und Ihrem Namen
  • Ihren internationalen Führerschein/Übersetzung Ihres Führerscheins + das Original Ihres nationalen Führerscheins.
  • Ihren Reisepass
  • Die Kreditkarte, mit der Sie bezahlen werden oder Bargeld.
 

Was geschieht, wenn ich den Wagen früher/ später als zur vereinbarten Uhrzeit zurückgebe?


Sollte dies der Fall sein, so denken Sie bitte daran, die betroffene Agentur hierüber zu informieren oder uns anzurufen, damit wir diese hierüber benachrichtigen können.

Falls Sie den Wagen später oder früher zurückbringen, so wird die Differenz des Betrags für die Autovermietung entsprechend angeglichen, und zwar entweder über die von Ihnen benutzte Kreditkarte oder in Bargeld,  je nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart.

 

Kann man den Wagen außerhalb der Öffnungszeiten der Agenturen zurückgeben?

 

Nein, dies ist nicht möglich. Der Wagen muss während der Öffnungszeiten der Agentur zurückgegeben wird. Nur die sich in Flughäfen befindlichen Agenturen können Lösungen gemäß der Ankunftszeit bzw. Abflugzeit Ihres Fliegers anbieten. Sie müssen jedoch vorher eine entsprechende Anfrage gestellt haben.
 

Beachten Sie jedoch, dass bestimmte große Agenturen, wie diejenige im Bahnhof von Tokio, rund um die Uhr geöffnet haben.

 

Kann man den Wagen in einer anderen Agentur zurückgeben, als diejenige, in der man in übernommen hat?


Ja, man kann seinen Wagen in einer anderen Agentur als der ursprünglichen Agentur zurückgeben.

Achtung, in diesem Fall müssen Sie Zusatzkosten für die Rückführung des Fahrzeugs zahlen. Diese Kosten sind in Japan ziemlich hoch (es ist in Japan nicht üblich, ein Mietauto an einem anderen Ort zurückzugeben).

Die Kosten zur Rückführung des Fahrzeugs werden auf Basis der Entfernung der beiden Agenturen errechnet.

 

Wie lauten die Bedingungen für eine Autovermietung mit Kindern?


Wenn Sie mit Kindern reisen, so müssen Sie wissen, dass das japanische Gesetz einen Kindersitz für Kinder unter 6 Jahren vorschreibt. Die Option Kindersitz ist daher obligatorisch, wenn Sie mit einem Kind unter 6 Jahren reisen.

Unter den Optionen finden Sie 3 verschiedene Arten an Kindersitzen, die je nach Alter und Größe des Kindes gewählt werden müssen: Baby-Sitz für Kinder unter 12 Monaten, Kindersitz für Kinder im Alter zwischen 12 Monaten und – 4 Jahren und der Junior-Sitz für Kinder im Alter von 3 Jahren bis 11 Jahren.

Zu Ihrer Information: die Autobahnen und anderen von Reisenden benutzten Straßen sind mit zahlreichen Rastplätzen und Toiletten (normalerweise in einem sauberen Zustand) ausgestattet, so dass Sie unbesorgt Toilettenpausen einlegen können.

 

Gibt es Nachlässe auf Vermietungen langer Dauer?

 

Nissan Rent-a-car bietet für Vermietungen über 3 Wochen verschiedene Nachlässe auf die Autovermietungen. Die Höhe der Nachlässe hängt von den jeweiligen Agenturen und der Dauer der Vermietung des Fahrzeugs ab.

Wie kann man von den Nachlässen profitieren?

Bitte geben Sie eine Bestellung auf unserer Internetseite auf oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen. Wir werden uns baldmöglichst mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie weitere Fragen bezüglich der Autovermietung oder über mögliche Reiseziele in Japan haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie bitte unser Japan Experience Team in Berlin per Email oder telefonisch unter der Nummer: +49 (0) 30 31199701.

Indem Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern, Ihnen personalisierte, zu Ihren Interessen passende Inhalte vorzuschlagen oder Statistiken zur Besucherzahl zu erstellen. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, akzeptieren Sie, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren und Cookie-Präferenzen bearbeiten.